In den kommenden Wochen wird dein Wiki zu einer Fandom.com-Domain migriert. Hier erfährst du mehr.

Schaurige Speisekammer

Aus Dead by Daylight Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SCHAURIGE SPEISEKAMMER
IconMap Swp GrimPantry.png
Welt Backwater-Sumpf
Eine Hütte stand abseits des restlichen Dorfes. Als das Wasser abgeflossen war und der Grund darunter offen lag, wurde das ganze grässliche Ausmaß des Käfigs im Sumpf deutlich. Hierher wurden die Gefangenen - wenn man sie so nennen möchte - gebracht. Im Wasser gefangen, ihre Körper entsetzlich aufgedunsen, wurden sie einer nach dem anderen für die Bedürfnisse der Familie geholt. Die Stelzen, die das Gebäude stützten, waren die einzigen Gitterstäbe, die das schreckliche Gefängnis brauchte.
~ Unbekannt (Möglicherweise Benedict Baker)

Die Schaurige Speisekammer ist eine von zwei Karten für die Welt Backwater-Sumpf.

Orientierungspunkte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptgebäude[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Speisekammer und die Verfluchte Hütte sind die Hauptorientierungspunkte in der Schaurige Speisekammer-Karte.

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sowohl die Speisekammer als auch die Verfluchte Hütte enthalten einen Generator, in ihren oberen Stockwerken.

  • Durch die Reparatur wird ein Schleusentor an der Außenseite des jeweiligen Gebäudes geöffnet, das den Zugang zu den unteren Etagen erleichtert.

Sowohl die Speisekammer als auch die Verfluchte Hütte enthalten eine Kiste, auf der oberen/unteren Etage.

Die Speisekammer enthält 6 Schränke: 2 auf der oberen Etage, 4 auf der unteren Etage.

Die Verfluchte Hütte enthält 2 Schlränke auf der oberen Etage.

Sowohl die Speisekammer als auch die Verfluchte Hütte enthalten 2 Paletten.

Die Verfluchte Hütte enthält ein Haken.

Die Verfluchte Hütte enthält ein Fenster und einen Eingang.

Aufbau[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Speisekammer ist ein großes, ziemlich offenes zweistöckiges Gebäude, in dem sich viele Käfige und Skelette der Gefangenen befinden.
Es ist über mehrere Treppen erreichbar.

Die Verfluchte Hütte ist ein mittelgroßes zweistöckiges Gebäude. Der Hauptzugang ist eine Treppe an der Seite der Hütte, bis jemand den Generator darin repariert.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Karte wurde früher „Dead Lake“ genannt.
  • Die Karte wurde ein paar Wochen vor ihrer Veröffentlichung geleakt, als ein Data-Miner die unfertige Version der Karte, zu der Zeit immer noch „Dead Lake“ genannt, präsentierte.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Welten & Karten
MACMILLAN-ANWESEN AUTOHAVEN-SCHROTTPLATZ COLDWIND FARM CROTUS PRENN ZUFLUCHT HADDONFIELD BACKWATER-SUMPF
Eisenhütte der Qual Azarovs Ruhestätte Das Thompson-Haus Gestörtenabteilung Lampkin Lane Die Pale Rose
Grubenschacht Bluthütte Faulige Felder Vater Campbells Kapelle Schaurige Speisekammer
Kohlelager Gas-Himmel Tal der Qual
Schutzwald Schrottplatz Verfallener Kuhstall
Seufzendes Lagerhaus Werkstatt Widerliches Schlachthaus
LÉRYS GEDENKINSTITUT ROTER WALD SPRINGWOOD GIDEON-FLEISCHFABRIK YAMAOKA-ANWESEN ORMOND
Behandlungsbereich Mutters Behausung Badham-Vorschule Das Spiel Familiensitz Skiort am Mount Ormond
Der Tempel der Reinigung
Unterorte
Die Geisterwelt Die Traumwelt
Wiederkehrende Standorte
Der Keller Die Killerhütte
Unveröffentlichte Karten
MACMILLAN-ANWESEN CROTUS PRENN ZUFLUCHT BACKWATER-SUMPF
Mini Infinite Gym Dead Lake
Seb's Dream Grim Gully