In den kommenden Wochen wird dein Wiki zu einer Fandom.com-Domain migriert. Hier erfährst du mehr.

Eiserner Wille

Aus Dead by Daylight Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Unser Wiki verwendet für eine bessere Übersichtlichkeit zwischen den verschienden Leveln weiterhin die Farben und Seltenheiten des alten Seltenheits-Systems vor Patch 1.5.0.
Eine komplette Übersicht aller Perks findest du hier.
EISERNER WILLE
Teachable ironWill.png

Eiserner Wille ist ein einzigartiges, lehrbares Perk von Jake Park. Das heißt, das Perk ist bis Level 30 ausschließlich in seinem Blutnetz zu finden. Ab Level 30 kann es, nachdem es mit Jake Park im Blutnetz als Lehrbares Perk erworben wurde, auch für anderen Überlebende freigeschaltet werden, sodass diese das Perk auch in ihren Blutnetzen finden können. Gelegentlich kann dieses Perk auch im Schrein der Geheimnisse für schillernde Scherben gekauft werden.

Eiserner Wille
Iron Will
Du kannst dich konzentrieren und verfällst in einen meditationsähnlichen Zustand, um den Schmerz etwas zu betäuben. Schmerzenslaute, hervorgerufen durch Verletzungen, werden verringert um 50/75/100 %.

LEVEL 1 LEVEL 2 LEVEL 3 LEHRBAR
4000 Blutpunkte 4000 Blutpunkte 5000 Blutpunkte 5000 Blutpunkte

Changelog[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Patch 2.3.0[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Buff: Eiserner Wille funktioniert auf den Leveln I und II nun auch wenn der Spieler nicht still steht.
  • Nerf: Schmerzenslaute werden auf Level II nur noch zu 75% reduziert.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Eiserner Wille funktioniert nicht, wenn der Spieler sich im Todesstatus befindet.
  • Eiserener Wille wird von Stridor gekontert:
    • Ein Überlebende mit Eiserner Wille I, verursacht Schmerzenslaute, die um 75% verringert sind (Stridor I) oder bei 100% mit Stridor II und II liegen.
    • Ein Überlebende mit Eiserner Wille II, verursacht Schmerzenslaute, die um 50% verringert sind (Stridor I) oder bei 75% mit Stridor II und II liegen.
    • Ein Überlebende mit Eiserner Wille III, verursacht Schmerzenslaute, die um 25% verringert sind (Stridor I) oder bei 50% mit Stridor II und II liegen.
    • Stridor III erhöht das normale Atmen eines Überlebenden um 25%, was ein indirekten Konter zu Eiserner Wille darstellt.