Die Legion

Aus Dead by Daylight Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
LEGION - Frank Morrison, Julie, Susie und Joey
StoreBackground KK.png

„Frank Morrison war 19 und hatte nichts vorzuweisen. Nachdem er wegen einer Tätlichkeit gegen einen Schiedsrichter aus dem Basketballteam geworfen wurde, ging er auch nicht mehr zur Schule. Doch Frank hatte Potenzial und konnte andere trotz seiner freudlosen Kindheit begeistern. Im Alter von sechs Jahren musste er Calgary hinter sich lassen und wurde zwischen Heimen und Pflegefamilien herumgeschoben. Egal, wie oft er handgreiflich wurde, Wutanfälle hatte oder in Prügeleien geriet, er wurde immer wieder in neue, unbekannte Häuser verfrachtet. Zuletzt war er vor drei Jahren umgezogen, als ihn Clive Andrews, sein letzter Pflegevater, von der Adoptionsagentur abgeholt hatte. Nach einer siebenstündigen Autofahrt erreichten sie endlich einen kleinen Bungalow in Ormond. Das war die längste Zeit, die sie je zusammen verbringen würden. Clive war nämlich vorrangig damit beschäftigt, seine Barbesuche mit den Schecks vom Jugendamt zu finanzieren.

Ormond war ein kleines, verschlafenes Nest. An diesem abgelegenen Ort mit 6000 Einwohnern herrschte fast das ganze Jahr lang nur grauer Winter. Frank versuchte alles, um in eine neue Pflegefamilie zu kommen, doch als ein wunderschönes Mädchen auf ihn aufmerksam wurde, gab er dieses Vorhaben auf. Julie war ein allseits beliebtes Mädchen und davon überzeugt, ein besseres Leben als das in Ormond zu verdienen, und der Außenseiter Frank schien ihr Ausweg aus allem zu sein. Frank besuchte ihre Partys, aus denen alle Gäste jünger als er und leicht zu beeindrucken waren, was ihm gut gefiel. So lernte er den impulsiven Joey, der gerne angab, sowie die schüchterne, naive Susie, die Julies beste Freundin war, kennen.

Gemeinsam verbrachten sie viel Zeit in einer verlassenen Hütte auf dem Mount Ormond. Ihre Treffen waren eine willkommene Abwechslung von der langweiligen Gleichförmigkeit ihres tristen, unbedeutenden Alltags. Frank erkannte darin die Gelegenheit, ihren Mangel an Erfahrung zu etwas Mächtigerem zu machen. Er plante Nächte voller Ausschweifungen und Randale, um ihre Grenzen auszuloten. Mobbing, Vandalismus und Diebstahl wurden zu ihren ganz normalen Wochenendbeschäftigungen. Irgendwann waren sie an einem Punkt angelangt, von dem an sie alles taten, was er verlangte. Wenn sie ihre Masken aufsetzten, war nichts mehr tabu. Eines Abends forderte Frank Jo heraus, den Laden zu verwüsten, der ihn vor Kurzem gefeuert hatte. Nach Ladenschluss war es ein Leichtes, sich hineinzuschleichen, da das Gebäude ja leer sein sollte. Doch ein Putzmann, der noch arbeitete, schnappt sich Julie, als sie in seine Nähe kam. Als er ihre unterdrückten Schreie höre, überkam Frank ein dunkler Impuls. Mit dem Messer in der Hand eilte er ihr zur Hilfe und versenkte ohne zu zögern die Klinge im Rücken des Putzmanns.

Als die Gruppe Frank schockiert anstarte, forderte er sie auf, die Sache zu Ende zu bringen. Jo biss die Zähne zusammen und stach dem blutenden Mann in die Rippen. Susie wollte es nicht tun. Da schrie Frank sie an; sie mussten zu Ende bringen, was sie begonnen hatten. Julie schloss die Augen und stieß das Messer in den Brustkorb des Mannes. Dann drückte sie Susie das triefende Messer in die Hand. Nun waren sie alle beteiligt. Susie starrte Julie ungläubig an, als Frank ihre zitternde Hand ergriff und das Messer tief in die Kehle des Mannes jagte. Frank wies die anderen an, schnell zu handeln. Sie wischten das Blut vom Boden auf, verstauten den Körper im Kofferraum von Joes Auto und brausten zum Mount Ormond.

Alle vier gruben im matschigen Schnee, um den Leichnam zu verscharren, als Frank eine Bewegung im Wald wahrnahm. Er schnappte sich sein Messer und verließ die Gruppe, um nachzusehen. Der Nebel um Frank verdichtete sich, und schon bald konnte er nichts mehr sehen. Er folgte seinen Fußspuren zurück und entdeckte einen geheimnisvollen Weg. Er folgte dem schaurigen Pfad, als würde die Dunkelheit ihn rufen. Julie, Susie und Joes waren mit dem Graben fertig, doch Frank war verschwunden. Julie entdeckte seine Fußspuren im matschigen Schnee und alle drei folgten dem Pfad, der sie tiefer in den Wald hineinführte. Als Julie, Susie und Joe an diesem Abend nicht nach Hause kamen, nahmen ihre Eltern an, dass sie mit Frank durchgebrannt sein mussten. Jede Familie hatte ihre eigene Theorie. Die Stimmung in der Stadt schlug jedoch um, als bei einer verlassenen Hütte auf dem Mount Ormond eine Leiche gefunden wurde.“
Die Informationen in diesem Text stammen von der offiziellen Webseite oder aus dem Spiel selbst.
EINZIGARTIGE PERKS
Teachable Discordance.png Teachable MadGrit.png Teachable IronMaiden.png
UNEINIGKEIT
Zeigt die Auren von Generatoren an, sollten mindestens 2 Überlebende einen Generator reparieren
LEVEL 30
IRRER MUT
Keine Abklingzeit für verfehlte Angriffe, während ein Überlebender getragen wird und stoppt den Sich-Wehren Fortschrittsbalken.
LEVEL 35
EISERNE JUNGFRAU
Ermöglicht schnelleres Öffnen von Schließschränken und gibt den Statuseffekt gefährdet, wenn jemand ein Schließschrank verlässt
LEVEL 40

GESCHLECHT HERKUNFT WELT WAFFE FÄHIGKEIT GESCHWINDIGKEIT DLC
Männlich oder
Weiblich
Kanada Ormond Jagdmesser Wilde Raserei 110% | 4,4m/s
132% | 5,28m/s (Raserei)
Darkness Among Us

Die Legion ist einer von 14 Killern in Dead by Daylight. Er wurde am 11. Dezember 2018 durch das Darkness Among Us-DLC hinzugefügt.

Überblick[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eine Bande gnadenloser Killer, die hilflose Überlebende mit ihrer Stärke Wilde Raserei überrumpeln können. Angriffe während der Raserei verursachen anhaltende innere Verletzungen, die Überlebende zu Fall bringen, wenn sie nicht schnell genug reagieren.

Ihre persönlichen Perks Uneinigkeit, Irrer Mut und Eiserne Jungfrau verleihen ihnen die Fähigkeit, ihre Opfer aufzuspüren und unbarmherzig anzugreifen, während sie Überlebende zum Haken bringen.

Schwierigkeit: Mittel
(basierend auf der Menge an Zeit und Mühe, die benötigt wird, um richtig zu lernen, ihn zu spielen und seine Kraft effektiv zu nutzen)

Einzigartige Perks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bild Name Beschreibung
"Seine Anwesenheit bricht über uns herein."
Uneinigkeit
Discordance

Immer, wenn mindestens 2 Überlebende am selben Generator arbeiten, wird die Aura des Generators 8/10/12 Sekunden lang gelb hervorgehoben.

„Besserwisser werden umgebracht. Dafür sorgen wir immer wieder.“ - Die Legion

"Seine Anwesenheit bricht über uns herein."
Irrer Mut
Mad Grit

Während du einen Überlebenden trägst, erleidest du keinen Cooldown für verfehlte Angriffe. Erfolgreiche Angriffe gegen einen anderen Überlebenden frieren den Timer für das Herauswinden des getragenen Überlebenden 2/3/4 Sekunden lang ein.

„Da kommen die nicht mehr raus. Wir sind einfach zu gut.“ - Die Legion

"Seine Anwesenheit bricht über uns herein."
Eiserne Jungfrau
Iron Maiden

Du öffnest Schließschränke 30/40/50 % schneller.

Überlebenden, die Schließschränke verlassen, leiden für 15 Sekunden unter dem Statuseffekt „Gefährdet“ und ihr Standort ist für 4 Sekunden sichtbar.

„Dies ist kein Ort für Feiglinge.“ - Die Legion

Ausrüstung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jagdmesser[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Jagdmesser ist die Waffe aller Mitglieder der Legion.

Wilde Raserei[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bild Name Beschreibung
FulliconPowers feralFrenzy.png
Wilde Raserei Die Legion verfügt über eine Raserei-Stärkeleiste, die sich im Laufe der Zeit füllt. Die Stärke „Wilde Raserei“ wird durch Betätigen der Stärketaste aktiviert. Solange sie aktiv ist, leert sich die Stärkeleiste rasch. Wenn sie leer ist, endet die Stärke und löst einen längeren Erholungs-Countdown aus.

Wenn „Wilde Raserei“ aktiviert wird, verfällt die Legion in einen tödlichen Rausch. Solange die Stärke aktiv ist, gilt Folgendes:

  • Die Legion kann schneller sprinten als die Grundbewegungsgeschwindigkeit.
  • Die Legion kann über Paletten klettern, sie aber nicht zerstören.
  • Kratzspuren von Überlebenden können vom Killer nicht gesehen werden.
  • Verfehlte Angriffe haben einen reduzierten Cooldown.

Wird während „Wilde Raserei“ ein Überlebender getroffen, der derzeit nicht unter dem Statuseffekt „Tiefe Wunde“ leidet, gilt Folgendes:

  • Der Überlebende erhält den Statuseffekt „Tiefe Wunde“:
  • Ist der Überlebende nicht verletzt, wird er verletzt.
  • Die Stärkeleiste des Killers wird komplett aufgefüllt.
  • Killerinstinkt wird aktiviert, sodass die Positionen aller Überlebender enthüllt werden, die nicht unter dem Statuseffekt „Tiefe Wunde“ leiden und sich innerhalb des Terrorradius des Killers befinden.

Wird während „Wilde Raserei“ ein Überlebender getroffen, der derzeit unter dem Statuseffekt „Tiefe Wunde“ leidet, gilt Folgendes:

  • Ein Anteil des Ausbluten-Timers von „Tiefe Wunde“ des Überlebenden wird reduziert.
  • Die Stärkeleiste des Killers leer sich komplett und die Stärke endet sofort.

*HINWEIS: Trifft der Killer einen Überlebenden mit einem Grundangriff, solange „Wilde Raserei“ nicht aktiv ist, leer sich seine Stärkeleiste komplett.

Add-ons
Add-ons

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lupe.png Hauptartikel: Erfolge

Anpassung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alle für die Legion verfügbaren Outfits befinden sich hier: Die Legion/Outfits

Der Spieler kann aus drei veschiedenen Kategorien ein Kleidungsstück wählen. Diese werden dann solange getragen, bis der Spieler sie wieder wechselt.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Legion ist genau genommen eigentlich nicht eine einzige Person, sondern vier. Laut der Überlieferung handelt es sich bei „der Legion“ um eine Bande in Ormond, die ihr Unwesen in der Stadt trieb.
  • Die Überlieferungen von „Die Legion“ und Jeff Johansen lassen vermuten, dass die Legion den Vater von Jeff Johansen umgebracht hat.
    • Die Überlieferung von Jeff Johansen erzählt auch, dass sich er und Frank Morrison bereits vor dem Mord getroffen haben.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Die Überlebenden IconHelpLoading survivor.png
DF charSelect portrait.png Dwight Fairfield MT charSelect portrait.png Meg Thomas CM charSelect portrait.png Claudette Morel JP charSelect portrait.png Jake Park NK charSelect portrait.png Nea Karlsson LS charSelect portrait.png Laurie Strode
AV charSelect portrait.png Ace Visconti BO charSelect portrait.png William „Bill“ Overbeck FM charSelect portrait.png Feng Min DK charSelect portrait.png David King QS charSelect portrait.png Quentin Smith FS charSelect portrait.png Detective Tapp
GS charSelect portrait.png Kate Denson HS charSelect portrait.png Adam Francis Jeff Johansen
Die Killer IconHelpLoading killer.png
TR charSelect portrait.png Der Fallensteller WR charSelect portrait.png Der Geist HB charSelect portrait.png Der Hinterwäldler NR charSelect portrait.png Die Krankenschwester SH charSelect portrait.png Der Wandler HA charSelect portrait.png Die Hexe
DO charSelect portrait.png Der Doktor BE charSelect portrait.png Die Jägerin CA charSelect portrait.png Der Kannibale EK charSelect portrait.png Der Albtraum FK charSelect portrait.png Das Schwein GK charSelect portrait.png Der Clown
HK charSelect portrait.png Das Gespenst Die Legion
Ungesehene Charaktere
A. Azarov Aizeyu Alex Andrew Smithson Andy Annas Mutter
Archie MacMillan Benedict Baker Der „Böse Mann“ Cecil Adams Clyde Donna
Dr. Sam Loomis Drayton Sawyer Dylan Der Entitus Evelyn Thompson Franklin Hardesty
Gideon John Kramer Harvey Kavanagh Jill Tuck John Kramer Judith M. Myers Der „Katatonische Junge“
Krankenschwester Moris Mary Jenner - Das „Ängstliche Mädchen“ Max Thompson Sr. Murf Nancy Holbrook Nubbins Sawyer
Otto Stamper Patrick Spencer Philip Elliott Sally Hardesty Sassy Sujan
Vater Campbell Vigo
Unbenutzte Charaktere
Der „Smasher“ Der „Teacher“
Spekulierte Charaktere
Der „Actor“ Jigsaw Sidney Prescott