Coldwind Farm

Aus Dead by Daylight Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
COLDWIND FARM
Dbd-journal-coldwind.png

„Die Coldwind Farm war weit bekannt, da sie sich über zwei Grafschaften erstreckte. Herr und Frau Adams haben viel Arbeit in die Farm gesteckt, aber all diese Blasen und Schweiß haben sich gelohnt. Aber aus irgendeinem Grund, eines Tages im Jahr 1946, kam die Produktion zum Erliegen. Und als die Ernte anfing zu welken und zu sterben, beschließen die Ermittler, genauer hinzusehen. Das Bauernhaus war verlassen. Staub bedeckte den Flur. Schimmel und Feuchtigkeit deckten den Rest ab. Fäkalien wurden im ganzen Haus gefunden. Überall, außer in einem Raum. Ein Raum schien von dem verschont geblieben zu sein, an dem der Rest des Hauses litt. Es gab keine andere Erklärung, als die, dass dort jemand leben muss. Aber keine lebende Seele war zu finden. Stattdessen wurden Überreste im Keller entdeckt. Beide von Herrn und Frau Adams zusammen mit dem Viehbestand.

Einige Jahre später, als Leute versuchten die Farm zu renovieren und diese zu verkaufen, wurden verstörende Dinge innerhalb der Wände entdeckt, als diese zusammenbrachen. Dinge welche von Menschenhand erschaffen wurden. Die ganze Farm sollte vergessen werden, aber irgendwie wurden die Leute von den Ereignissen angezogen. Das Silo kippte während eines Sturms um und enthüllte darin Leichen. Und eines Nachts hat der Mähdrescher angefangen, Blut über die Bäume zu verteilen. Jetzt ist Coldwind Farm nichts weiter als das Summen, das man in den Sommernächten hören kann.“
Die Informationen in diesem Text stammen von der offiziellen Webseite oder aus dem Spiel selbst.











WELTEN
IconMap Frm Farmhouse.png IconMap Frm Cornfield.png IconMap Frm Silo.png IconMap Frm Barn.png IconMap Frm Slaughterhouse.png
Das Thompson-Haus Faulige Felder Tal der Qual Verfallener Kuhstall Widerliches Schlachthaus

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • In den Spieldateien wird die Coldwind Farm unter dem Namen Farm bezeichnet.
  • Es ist wahrscheinlich, dass der Name Adams ein früher Konzeptname für die Thompson-Familie ist, da der Name der letzteren der einzige Name ist, der in allem auftaucht, was mit dem Coldwind Farm-Anwesen zusammenhängt:
    • Herr und Frau Adams sind daher höchstwahrscheinlich Max Thompson Senior und Evelyn Thompson.
      • Widersprüchlich dazu ist jedoch die Tatsache, dass die Leichen der ersteren, im Silo, im Tal der Qual gefunden wurden, während die Leichen der Thompsons angeblich nie gefunden wurden.
    • Das Bauernhaus, das als Hauptwohnsitz auf der Coldwind Farm dient, wird Das Thompson-Haus genannt.
  • Die prominente Farbpalette der Welt ist orange.
Welten & Karten
MACMILLAN-ANWESEN AUTOHAVEN-SCHROTTPLATZ COLDWIND FARM CROTUS PRENN ZUFLUCHT HADDONFIELD BACKWATER-SUMPF
Eisenhütte der Qual Azarovs Ruhestätte Das Thompson-Haus Gestörtenabteilung Lampkin Lane Die Pale Rose
Grubenschacht Bluthütte Faulige Felder Vater Campbells Kapelle Schaurige Speisekammer
Kohlelager Gas-Himmel Tal der Qual
Schutzwald Schrottplatz Verfallener Kuhstall
Seufzendes Lagerhaus Werkstatt Widerliches Schlachthaus
LÉRYS GEDENKINSTITUT ROTER WALD SPRINGWOOD GIDEON-FLEISCHFABRIK YAMAOKA-ANWESEN ORMOND
Behandlungsbereich Mutters Behausung Badham-Vorschule Das Spiel Familiensitz Skiort am Mount Ormond
Unterorte
Die Geisterwelt Die Traumwelt
Wiederkehrende Standorte
Der Keller Die Killerhütte
Unveröffentlichte Karten
MACMILLAN-ANWESEN CROTUS PRENN ZUFLUCHT BACKWATER-SUMPF
Mini Infinite Gym Dead Lake
Seb's Dream Grim Gully